Beratung

Los Pelambres, Chile
Eisenerzbergbau
Förderstollen mit einer Länge von rund 12 km Tunnel

  • Baugeologische Dokumentation
  • Baubegleitende Beratung während des Vortriebs

Auftraggeber: Züblin Chile

 

WKW Ertan, China
Speicherkraftwerk mit einer Leistung von 3.300 MW
Dammhöhe: 240 m
Ausbruchsvolumen: 3,7 Millionen m³
Kraftwerkskaverne: 280 x 25,5 x 65 m

  • 3D-Numerik
  • Geotechnische Beratung

Auftraggeber: Sino-German Ertan JV Lot II

 

Hai Van Pass Tunnel, Vietnam
Straßentunnel
Gesamtlos: ~12,2 km; Tunnellänge: ~6,3 km
Ausbruchsquerschnitt: 89 m²

  • Geologisch/geotechnische Beratung
  • Praktische Bauberatung und Trainingsprogramm

Baukosten: € 203 Millionen

Auftraggeber: Louis Berger International Inc., USA

 

E-W Expressways Project, Hanpao-Tsaotun Section, Pakuashan Tunnel, Taiwan
Autobahntunnel
Länge: ~4,9 km

  • Generelles Projekt
  • Hydrogeologie (Voruntersuchungen, 3D-Grundwassermodellierungen)
  • Bauüberwachung für den Bauherrn
  • Onsite-Training lokaler Ingenieure

Baukosten: ca. € 80 Millionen

Auftraggeber: Taiwan Highway Bureau

 

Gold- und Kupferbergwerk Chelopech, Bulgarien

Bergwerkserweiterung, neuer Zugangstunnel

  • Ausführungsplanung und Trainig von lokalem Personal
  • Errichtung eines 3D-Monitoringsystems

Baukosten. ca. € 0,5 Millionen

Auftraggeber: Chelopech Mining Ltd.

 

WKW Sohlstufe Lehen, Österreich
Laufkraftwerk an der Salzach im Bereich der Stadt Salzburg
Nennleistung: 14,2 MW; Fallhöhe: 6,5 m; Durchfluss: 260 m³/s

  • Geologisches Modell als Basis für Numerik
  • 3D-Grundwassermodell
  • Hydrogeologisches Monitoringprogramm

Baukosten: ca. € 65 Millionen

Auftraggeber: Salzburg AG

 

A12 Inntal-Autobahn, Perjentunnel, Österreich
Sicherheitstechnische Nachrüstung für einen einröhrigen, zweispurigen Autobahntunnel
Länge: 2,9 km
Ausbruchsquerschnitt: bis 80,1 m²

  • Vorstudie, Ausschreibungsplanung und Ausführungsplanung
  • Elektromechanische Planung, Belüftungsplanung und Statik
  • Beratung während des Baues

Baukosten: € 0,6 Millionen

Auftraggeber: Arlberg Straßentunnel AG

 

Bergwerke Rosia Poieni & Baia Borsa,
Minimierung des Risikos durch Bergbauunfälle, Rumänien
Vorschläge zur Sanierung gefährlicher Bergbaubetriebe anhand von Pilotprojekten

  • Grundwassermonitoring
  • Festlegung Präventions- und Sanierungsmaßnahmen
  • Erarbeitung technischer und ökologischer TDF-Richtlinien
  • Entwurf Alarmplan bei Austritt von kontaminiertem Material

Baukosten: ca. € 8 Millionen

Auftraggeber: Weltbank, Washington DC, USA

 

WKW Shahid Rajaee Dam, Iran
Speicherkraftwerk mit einer doppelgekrümmten Sperrmauer
Sperrenhöhe: 138 m
Speichervolumen: 160 Millionen m³

  • Planung der Baustelleneinrichtung
  • Gesamtkonzeption des Baubetriebs
  • Geologische Beratung für Aushub und Fundierung
  • Bauberatung für Dammkonstruktion

Baukosten: ca. € 131 Millionen

Auftraggeber: Consortium Tablieh & Perlite Cie.

 

Wärmepumpenanlagen, Österreich
Geologisch-hydrogeologische Standortbeschreibungen für Wärmepumpenanlagen im gesamten Bundesgebiet

  • Erstellung geologisch-hydrogeologischer Standortbeschreibungen für Einreichunterlagen

Auftraggeber: Diverse Firmen und Fachplaner

 

Visualisierung von Bauvorhaben, weltweit
GC-Vision: Echtzeit-Visualisierung von Bauvorhaben in 3D
(zum Beispiel Trassenvarianten, Korridoruntersuchungen, etc.)

  • Unterstützung von Bürgerbeteiligungs- und Behördenverfahren
  • Darstellung von Logistikprozessen udgl.

Auftraggeber: ÖBB, ASFINAG, u.a.