Grundsätze

Ein ganzheitliches Projektverständnis, eine umfassende interdisziplinäre Betreuung der Auftraggeber und der entschiedene Wille, den jeweils neuesten und kritisch hinterfragten Wissensstand einzubringen, sowie den Fortschritt bei Verfahren und Methoden aktiv mitzugestalten gehört zu unseren fachlichen Grundsätzen. Mitarbeit in nationalen und internationalen Organisationen wie Normenkommissionen oder Verbänden ist für uns selbstverständlich.

 

Mission

Bevölkerungswachstum, Klimaveränderung, die Verknappung der verfügbaren Anbauflächen für Nahrungsmittel und nachwachsende Rohstoffe, der rasante Anstieg des Bedarfes an mineralischen Rohstoffen und Energie – all diese Schlagworte, welche gleichzeitig einige der Randbedingungen der globalisierten Weltwirtschaft darstellen, verlangen nach wegweisenden Lösungen. Vorhandene Infastruktur auszubauen, leistungsfähiger zu machen oder neu zu errichten ist dabei eine der häufigst gestellten Forderungen. Transport- und Ver- bzw. Entsorgungssysteme für immer mehr Nutzer zur Verfügung zu stellen ohne die Umwelt, in ihrer Gesamtheit, weiter negativ zu beeinflussen eine Notwendigkeit. Die neuesten technischen Entwicklungen im Ingenieurbereich zur Verfügung zu stellen, diese mit den Bedürfnissen des natürlichen Lebensraumes Erde und des Menschen abzugleichen und die optimierte, interdisziplinäre Anwendung dieser Technologien ist die Aufgabe welcher wir uns bei Geoconsult stellen.